Forums du Voxan Club de France

Nous sommes actuellement le Vendredi 30 Octobre 2020 9:21

Le fuseau horaire est UTC+1 heure [Heure d’été]




Publier un nouveau sujet Répondre au sujet  [ 7 messages ] 
Auteur Message
 Sujet du message : Paioli Gabel 41mm Gleitrohr
Message Publié : Lundi 13 Juillet 2020 10:17 
Hors-ligne

Inscription : Dimanche 14 Juin 2009 17:07
Message(s) : 101
Localisation : Neulussheim
Hallo Kollegen und -innen,

leider ist meine Paioli Gabel nicht mehr dicht. Anscheinend wurde diese Gabel nicht allzu häufig eingesetzt, Werkstätten bei denen ich nachgefragt habe in unserem Umkreis bräuchten von mir ( :cry ) Angaben zu Füllmenge und Viskosität des Gabelöls. Dichtringe habe ich allerdings schon im Netz gefunden.
So, nun zu meiner Frage :rules :
Wieviel ml pro Hol und welche Viskosität ?
In der Doku habe ich zwar was gefunden, was ich aber anzweifle, da dort von einer 40-er Gabel die Rede ist. Die 2001-er CafeRacer hat aber eindeutig eine Gabel mit 41-er Tauchrohr!
In der Doku wir 130mm Öl 5W eingefüllt. Gemessen ohne Feder. Weiss jemand wieviele ml reinmüssen, und stimmt 5W ????? :arf

Liebe Grüsse
Attila

_________________
Lieber zwei Stunden in einer Besprechung als gar kein Schlaf.


Haut
 Profil  
Répondre en citant  
 Sujet du message : Re: Paioli Gabel 41mm Gleitrohr
Message Publié : Mardi 14 Juillet 2020 7:03 
Hors-ligne

Inscription : Lundi 25 Avril 2016 14:31
Message(s) : 39
Gude Morge Attila,

wenn du die Rohre NICHT selber machen willst, kannst du gerne bei Wilbers nachfragen. Die machen alles was es auf dem Markt gibt, die kennen sich wirklich gut aus.
Das geht auch recht flott von Statten, und preislich ist das ok dort.
Oooder du gibst die Dinger in den Odenwald zum Stöcker, in der Hoffnung dass er dich nicht über den Tisch zieht. Er hat auch meine damals gemacht. Das Wissen hat er dazu.
Ansonsten hat auch Marsu da "Verbindungen"

Hat jemand die richtige Telefonnr. vom Marsu...ich müßte ihn recht dringend anrufen, auf Mail antwortet er nicht! Ich habe nur eine Nummer die NICHT mehr "durchgeht"


Haut
 Profil  
Répondre en citant  
 Sujet du message : Re: Paioli Gabel 41mm Gleitrohr
Message Publié : Mardi 14 Juillet 2020 10:48 
Hors-ligne

Inscription : Jeudi 29 Mai 2008 20:14
Message(s) : 240
Localisation : 72226 Simmersfeld, Allemagne
Hallo Attila,
ich habe mal eine Übersetzung des WHB bekommen, weis gar nicht mehr von wem.

Da steht bei Empfehlungen zur Paioli Gabel (Cafe Racer und Street Scrambler) mit 41mm folgendes drin:

-Motul Gabelöl 10W
-180mm Höhe der Luftkammer (Feder ausgebaut)

also keine Angabe der Menge.

Grüße Markus

_________________
all I need is Cafe racer

0815 Markus


Haut
 Profil  
Répondre en citant  
 Sujet du message : Re: Paioli Gabel 41mm Gleitrohr
Message Publié : Mardi 14 Juillet 2020 14:15 
Hors-ligne

Inscription : Jeudi 27 Juin 2013 11:29
Message(s) : 51
Moin allerseits,
hatte gleiche Info zur Füllmenge/Höhe
bereits per WhatsApp an Attila weiter gegeben.
Hat er wohl noch nicht gelesen...
Und Robert, wenn du die Nr. von Marsu
möchtest, dann schreibe mir ne PN,
oder schick mir deine Handynummer über WhatsApp.
Gruß Heinz


Haut
 Profil  
Répondre en citant  
 Sujet du message : Re: Paioli Gabel 41mm Gleitrohr
Message Publié : Mercredi 15 Juillet 2020 8:04 
Hors-ligne

Inscription : Lundi 25 Avril 2016 14:31
Message(s) : 39
Hallo Attila,
nochmal Robert:
Habe ich ganz vergessen!
Ich bin ja beim Fritz Rebholz in Landau, er hat ja damals die Vertretung gehabt für Voxan, und meine ist von ihm.
Der kann das auch primagut.
Du findest ihn unter Palatina Dreambikes 06341 82144 Werkstatt im Hinterhof, von vorne nicht gut erkennbar, am neuen Gebäude vorne, RECHTS dran vorbeifahren in den Hof.
gruß Robert


Haut
 Profil  
Répondre en citant  
 Sujet du message : Re: Paioli Gabel 41mm Gleitrohr
Message Publié : Mercredi 15 Juillet 2020 12:26 
Hors-ligne

Inscription : Dimanche 14 Juin 2009 17:07
Message(s) : 101
Localisation : Neulussheim
Hallo und Danke für die reichlichen Info,s :merci

...also, beim Fritz Rebholz bin ich für September zur Inspektion (Ventile, Synchronisierung) vorgesehen, weil zur Zeit die Hölle los ist in seiner Werkstatt und nur er die Voxan kennt und warten kann.
Leider habe ich aber diesen Monat TÜV und mit einer siffenden Gabel bekomme ich da keinen Stempel drauf. Nun kommt mein sehr guter Bekannter ins Spiel, der Werkstattmeister bei SUZUKI ist :yes und für den die Rep kein Problem darstellt, wenn er korrekte Füllmengen gesagt bekommt, was ich ihm soeben weitergeleitet habe (180mm und W10).
Nochmals :merci an alle.

Noch eine schöne Woche und Uffbasse, die Pozilei steht überall :na

Gruss
Attila

PS: Heinz ich habe von dir weder WhatsApp noch email bekommen. Ich habe in Kontakten auch keine Handynummer von dir. Die kannst du mir vielleicht mal zukommen lassen per PN. Danke

_________________
Lieber zwei Stunden in einer Besprechung als gar kein Schlaf.


Haut
 Profil  
Répondre en citant  
 Sujet du message : Re: Paioli Gabel 41mm Gleitrohr
Message Publié : Mercredi 15 Juillet 2020 19:11 
Hors-ligne

Inscription : Lundi 25 Avril 2016 14:31
Message(s) : 39
Hallo Attila,
alla dann mach so.
Dir ist aber bekannt dass du problemlos 2 Monate überziehen kannst ohne mehr zu bezahlen, bzw. dich die Pozilei NUR DRAUF AUFMERKSAM MACHEN KANN DASS DEIN tüv FÄLLIG IST?!
Dann tät des auch passe beim Fritz.
Hab gestern noch die umfangreiche Reparaturanleitung durchgeblättert wege der Füllmenge. Definitiv steht überall nur die Füllhöhe-Luftkammer drin.
W10 ist richtig, sagen MOTUL wie die alles damals von Motul vorgegeben hatten.

allen gute Zeit...noch 11 Tage in die Firma renne, dann bin ich FREI :ooo :polo :alcooliques
Robert


Haut
 Profil  
Répondre en citant  
Afficher les messages publiés depuis :  Trier par  
Publier un nouveau sujet Répondre au sujet  [ 7 messages ] 

Le fuseau horaire est UTC+1 heure [Heure d’été]


Qui est en ligne ?

Utilisateur(s) parcourant ce forum : Aucun utilisateur inscrit et 5 invité(s)


Vous ne pouvez pas publier de nouveaux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas répondre aux sujets dans ce forum
Vous ne pouvez pas éditer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas supprimer vos messages dans ce forum
Vous ne pouvez pas insérer de pièces jointes dans ce forum

Aller vers :  
Propulsé par phpBB® Forum Software © phpBB Group
Traduction et support en françaisUtiliser phpBB avec un certificat SSL